Edelstahlwinkel, ein universeller Helfer

Edelstahl zeichnet sich in der Regel durch einen Anteil an Chrom aus, der mehr als 10,5% ausmacht und der im ferritischen oder austenitischen Mischkristall gelöst sein muss. Durch diesen sehr hohen Chromanteil bildet sich dann eine dichte und schützende Passivschicht, die aus Chromoxid besteht und an der Werkstoffoberfläche zu finden ist. Andere Legierungsbestandteile sind Molybdän, Nickel und auch Niob. Diese haben den Vorteil, dass sie zu einer noch besseren Korrosionsbeständigkeit führen und zu noch günstigeren und mechanischen Eigenschaften. Chrom ist viel günstiger als Nickel. In der Regel wird ein höherer Chromanteil bei niedrigerem Nickelanteil verwendet, aber es wird eine gleiche Korrosionsbeständigkeit versprochen. Das ist vor allem für die Edelstahlwinkel von Vorteil, da diese sehr oft dauerhaft im Freien zum Einsatz kommen.

Edelstahlwinkel für die unterschiedlichsten Nutzungen

Anschraubplatte-mit-Winkelstellung-45-Grad-fuer-Rohr-424-mm-V2A_263Edelstahlwinkel sind für Vieles zu nutzen. Zum Beispiel um Schränke oder andere Gegenstände an Wänden zu nutzen. Außerdem bieten sich die vielfältigsten Formen und Größen an. Zum Beispiel gibt es bei den Eckwinkeln die Möglichkeit diese aus Dekoblechen zu kanten. Die Formen dazu sind L, U, Z und die Hut-Form. Diese Winkel aus Edelstahl finden ihren Einsatz zu den unterschiedlichsten Möglichkeiten. Sie können in den verschiedensten Größen je nach Wunsch zugeschnitten werden und können im Innen- wie auch im Außenbereich eingesetzt werden. Winkel werden aber auch als Schutz genutzt, zum Beispiel finden Sie als Wandschutz ihren Nutzen oder um Ränder abzudecken. Die Edelstahlwinkel sind ebenso in verschiedenen Stärken erhältlich, die benötigte Stärke kann ganz nach den Einsatzbereichen ausgewählt werden. Je schwerer der Gegenstand, der mit dem Winkel fixiert werden soll, desto Stärker sollten die Winkel sein, um einen besonders stabilen Halt zu bieten. Edelstahlwinkel können aber auch bei den unterschiedlichsten Gegenständen als Eckschutz eingesetzt werden, zum Beispiel bei Wannen, Tischen, Schränken oder Regalen. Diese Möglichkeiten sorgen für einen besonderen Schutz.

Edelstahlwinkel in verschiedenen Ausführungen

Je nach Wunsch sind die Edelstahlwinkel mit einem 240 Korn gebürstet, geschliffen, matt glatt in 3c oder auch in spiegelblank erhältlich, passend für jeden Einsatz und für die schönsten Dekorationen zu nutzen. Sie können für alle Materialien genutzt werden, wie Glas, Holz, Metall und Kunststoff. Edelstahlwinkel sind durch ihre Korrosionsbeständigkeit auch im Nassbereich wie zum Beispiel für Duschen oder Pools im Garten zu nutzen. Auch im Bereich des Bootsbaus sind sie sehr hilfreich. Außerdem sind sie beständig gegen Säuren, Laugen und Chemikalien aller Art und gegen Desinfektionsmittel, wofür sie auch im Pflegebereich sehr gerne eingesetzt werden. Zu Reinigen sind die Edelstahlwinkel mit handelsüblichen Reinigungsmitteln. Das bietet viele Vorteile. So können die Edelstahlwinkel zu einem dekorativen Schutz für Wände und Ecken werden, die als Leiste anzubringen sind. Die Edelstahlwinkel können, außer dass sie für schwere Gewichte genutzt und angebohrt werden, auch mit Montagekleber oder Silikon befestigt werden. Edelstahlwinkel haben ebenfalls den Vorteil, dass sie wegen den bestehenden Baustoffklasse A nicht brennbar sind. Sie entsprechen der DIN Norm 13411. In der Regel bestehen sie aus Edelstahl V2A 1.4301.

Edelstahlwinkel in verschiedenen Größen

Die Profillängen sind in den Größen 1000 mm, 1500 mm, 2000 mm, 2500 mm und 3000 mm erhältlich und können auf bestimmte Größen zugeschnitten werden, so dass sie überall ihren Einsatz finden. Die Schenkellängen sind ebenfalls unterschiedlich und werden in den unterschiedlichsten Größen von 30 x 30 mm bis 60 x 60 mm angeboten. So kann jeder Einsatz individuell gestaltet werden. Ebenfalls sind die Winkelmaße unterschiedlich zu erstellen, zum Beispiel in einem Maß von 135°. Das macht es möglich, dass diese Edelstahlwinkel überall ihren Einsatz finden. Beispielsweise sind sie sehr gut dafür zu gebrauchen, um Regale zu erstellen. Durch den Winkel, der unterschiedlich jeweils nach Wunsch ausfällt, hat man die Möglichkeit den Boden an den Regalen anzubringen. Auch hier kann man zwischen den verschiedensten Oberflächen wählen, um dem Regal ein individuelles Aussehen zu verleihen. Den Möglichkeiten zur Gestaltung sind kaum Grenzen gesetzt. Auch für Glaskabinen wie für die Dusche sind sie ein faszinierender Schmuck, der die Duschwände sichtbar zusammenhält.

Andere Anwendungsgebiete

Edelstahlwinkel lassen sich für die vielseitigsten Einsätze nutzen. Zum Beispiel sind sie für die Fußmatte zu nutzen, damit diese einen festen Halt hat und liegen bleibt. Auch als Handlauf unterschiedlicher Geländer wie einem Treppenaufgang oder einem Terrassengeländer, werden sie ebenfalls eingesetzt. Sie halten Blumenkästen sicher, damit diese einen Halt haben und nicht von einer Platte rutschen können, die auf einem Terrassengeländer montiert sind. Auch als Schutz für Arbeitsplatten sehen sie nicht nur dekorativ aus, sondern schützen auch vor Stößen und sorgen dafür, dass an den Rändern keine Schäden auftreten können. Die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten sind mit diesen Edelstahlwinkeln garantiert. Eine hochwertige Qualität garantiert eine lange Lebensdauer und einen Einsatz, der einen dauerhaften Schutz garantiert. Die Pflegeleichtigkeit und die Unverwüstlichkeit dieses Materials macht es so beliebt und Edelstahl sorgt immer für einen edlen Look, nicht nur für einen optimalen Schutz. Die unterschiedlichen optischen Möglichkeiten tragen noch dazu bei. Die einfache Montage erleichtert einen vielfältigen Einsatz.

Günstig und flexibel

Die Edelstahlwinkel sind trotz der hohen Qualität und der vielfältigen Nutzbarkeit sehr günstig und bei allem einzusetzen. Edelstahl ist ein Material, das mit seiner hochwertigen Zusammensetzung jeden Wunsch erfüllt und immer für einen ganz besonderen Look sorgt. Edelstahlwinkel verschönern jeden Raum und sind sehr schöne Dekorationsmöglichkeiten, die immer wieder für einen glänzenden Einsatz sorgen. Ein Material, das jeden Handwerker begeistert.