Lamellenstopfen

Lamellenstopfen werden für den Verschluß von Profilen verwendet. Sie werden oft auch als Kunststoffstopfen bezeichnet. Zum einen verhindern diese Stopfen das Eindringen von Wasser und zugleich bieten sie Schutz vor Verletzungen. Eine typische Verwendung ist der Verschluß von Zaunprofilen.

Das Material besteht aus HD Polyäthylen. Die Lamellenstopfen sind meist in den Farben schwarz, grau, weiß und grün erhältlich.

Die verschiedenen Formate:

  • Lamellenstopfen für Rechteckrohre
  • Lamellenstopfen für Rundrohre
  • Lamellenstopfen für Quadratrohre

Die Verpackungseinheiten sind 25 Stück, 50 Stück oder auch 100 Stück.